So werden Sie Mitglied im TSV
Für den Beitritt zum TSV müssen Sie lediglich den AUFNAHMEANTRAG (PDF) downloaden und ausfüllen. Sämtliche Infos zu den Aufnahmegebühren, den jährlich anfallenden Kosten sowie den Sonderbeiträgen der einzelnen Abteilungen finden Sie auf Seite zwei des Aufnahmeantrags.
Den ausgefüllten Antrag entweder an die Geschäftsstelle des TSV schicken oder beim jeweiligen Übungsleiter abgeben.
Mitglied werden

Aktuelles - Hauptverein

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Sportfreundinnen und Sportfreunde des TSV Bad Abbach,

 

hiermit möchten wir euch zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung herzlich einladen.

Sie findet am Dienstag, 20. Juli 2021 um 19:00 Uhr im Vereinsheim des TSV Bad Abbach e.V. (Inselstraße 4, 93077 Bad Abbach) statt.

Die Agenda für den Abend finden Sie hier:

 

  1. Begrüßung und Totengedenken
  2. Bericht der Vorstandschaft
  3. Berichte der Abteilungsleiter
  4. Vorstellung der aktuellen Finanzzahlen
  5. Kassenprüfbericht 2019/2020 mit Entlastung der Vorstandschaft
  6. Neuwahlen der Vorstandschaft
  7. Vorstellung Haushaltsplan 2021 und Beschluss
  8. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

Anträge können schriftlich bis 19. Juli 2021 bei der Vorstandschaft oder Geschäftsstelle eingereicht werden.

 

WICHTIG:

Bisher hat sich leider noch kein Interessent für den Posten des Vorstands gefunden.
Wir möchten hier nochmal eindringlich aufzeigen wie das Szenario weitergeht, falls sich bis zur JHV kein Kandidat gefunden hat:

Sollte sich am 20. Juli niemand zur Wahl des 1. Vorstands stellen, verliert der Verein seine Führung und ist nach außen hin nicht mehr vertreten (lt. BGB), d.h. es dürfen eigentlich keinerlei Rechtsgeschäfte mehr vom Verein durchgeführt werden.

Im nächsten Schritt muss unverzüglich eine außerordentliche Mitgliederversammlung in den darauffolgenden Wochen einberufen werden.
Thematik dieser Sitzung ist einzig und allein die Suche nach einem Kandidaten für die Position des Vorstands.

Sollte sich auch hier kein Vorstand finden, muss ein sog. Notvorstand durch das Amtsgericht bestellt werden.
Dieser Notvorstand ist nichts anderes als ein Rechtspfleger, der sich nur um das nötigste kümmert.
Zudem muss seine Arbeit vom Verein bezahlt werden – dies geht dann natürlich zu Lasten des einzelnen Mitglieds durch die Mitgliedsbeiträge.
Im nächsten Schritt steht der Verein dann vor seiner Auflösung und etwa 1.000 Mitglieder haben keine Möglichkeit mehr über den Verein Sport zu treiben. 

Diesen „Worst-Case“ gilt es unbedingt zu vermeiden.

Daher möchten wir nochmal an alle MitgliederInnen und alle AbbacherInnen appelieren, sich zu überlegen, ob sie nicht eine Position in der Vorstandschaft übernehmen wollen.
Selbstverständlich steht die aktuelle Vorstandschaft auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

 

Sportliche Grüße

 

Die Vorstandschaft des TSV Bad Abbach e.V.

 

Brief an unsere Mitglieder

Liebe Sportsfreundinnen und Sportfreunde,

nachdem wir nun endlich sehr gute Inzidenzzahlen im LK Kelheim erreicht haben, können wir unseren Sportbetrieb wieder hochfahren.
Unsere beiden Outdoor-Anlagen (Fußball und Tennis) laufen bereits seit einigen Tagen auf Hochtouren, zusätzlich werden durch die Öffnung der Turnhallen zum 14.6. auch unsere Indoor-Sportarten ihren Sportbetrieb wieder vollständig aufnehmen.

In den vergangenen 1,5 Jahren wurde beim TSV Bad Abbach allerdings nicht nur abgewartet, sondern es wurden viele Projekte auf der Freizeitinsel geplant und realisiert.
Die Planungen für eine Flutlichtanlage am Tennisplatz sind bereits fast abgeschlossen, ebenso die Planungen für einen Soccer Court für die Abbacher Kinder am Fußballplatz.
Auch der Umbau des Containers für die neue Jugendumkleidekabine, der gleich direkt neben dem Fußballplatz steht, ist in den letzten Zügen.
Im Vereinsheim auf der Inselstraße wird derzeit unsere Küche komplett renoviert und saniert. Zudem wird es auch zeitnah WLAN im Vereinsheim geben.

Personell sind unsere Abteilungen wohl so gut aufgestellt wie schon lange nicht mehr.
Auch im Bereich Fußball hat sich nach längerer führungsloser Zeit ein engagiertes Tandem mit Marcus Preussner und Michael Gessner als Abteilungsspitze gefunden. Zudem haben sich dahinter einige zuverlässige Personen zur dauerhaften Unterstützung gefunden. 

Alle anderen Abteilungen laufen souverän und sind gut organisiert wie immer. Alle

Abteilungsleiterinnen bzw. Abteilungsleiter wurden wieder gewählt.
Auch im Bereich Tennis können wir aus dem Vollem schöpfen, mit einer sehr breit aufgestellten Abteilungsführung.

 

Allerdings wird es zur nächsten Jahreshauptversammlung eine größere Veränderung in der Vorstandschaft geben.

Der amtierende 2. Vorstand Christian Hettmer, sowie der derzeitige 1. Vorstand Marc Weigl werden nach 4 bzw. 6 Jahren aktiver Vorstandschaft ihre Ämter aus privaten bzw. beruflichen Gründen niederlegen.

Daher sind wir momentan auf der Suche nach neuen Kräften für diese beiden Ämter.

Hier sind auch - wie im Berufsleben - Quereinsteiger sehr willkommen. Ebenso würden wir uns über jungen Nachwuchs sehr freuen.
Dadurch, dass die Abteilungen im TSV durch die jeweiligen Abteilungsführungen hervorragend laufen, kann sich die Vorstandschaft ganz und gar auf die Hauptvereinstätigkeiten konzentrieren.

Selbstverständlich stehen Christian Hettmer und Marc Weigl den neuen Kandidaten mit Rat und Tat zur Seite - hier wird niemand ins kalte Wasser geworfen!

Sollte an diese beiden Ämtern Interesse bestehen, so können sich Interessierte jederzeit unter 0177/8668012 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beim 1. Vorstand Marc Weigl melden.

 

Bezüglich der Jahreshauptversammlung wird es dieses Jahr ein Novum geben: Die Einladungen werden nicht mehr per Post verschickt, sondern nur noch per Email. Zudem wird die Veranstaltung auf der offiziellen Homepage des TSV Bad Abbachs und in der lokalen Presse angekündigt. Diese Änderung wurde bei der letzten Jahreshauptversammlung durch die Mitglieder beschlossen, um den Verein finanziell zu entlasten. 

Mitgliedsbeiträge in 2021

Liebe Mitgliederinnern und Mitglieder,

uns erreichten in den vergangenen Tagen einige Anfragen zu den Mitgliedsbeiträgen für dieses Jahr.
Viele fragten nach, ob man diese, aufgrund der aktuellen Situation, nicht aussetzen oder mindern kann.
Das Thema "Mitgliedsbeiträge" wurde in der Vorstandsschaft schon vor längerem diskutiert.
Durch Corona hat der TSV Bad Abbach e.V. erhebliche finanzielle Einbußen zu verzeichnen.
Uns sind durch diese schwierige wirtschaftliche Lage einige Sponsoren und somit auch Einnahmen verloren gegangen.
Der finanzielle Aufwand für die Pflege unserer über 30.000m³ großen Arreale bleibt jedoch unverändert, da die Plätze und das Gelände weiterhin in Schuss gehalten werden müssen.
Auch die Angestellten des TSV Bad Abbach e.V. werden natürlich weiterhin bezahlt (Kurzarbeit ist hier nicht möglich).
Durch die großen Investitionen in unsere wunderschöne Freizeitinsel in den letzten Jahren müssen hier auch die Darlehenszahlungen weiterhin geleistet werden.
Der Tatsache geschuldet, dass kein Spiel- bzw. Trainingsbetrieb möglich ist, fehlen uns natürlich auch viele Neumitglieder für unseren Verein.

Daher müssten wir eigentlich aus finanzieller Sicht sogar den anderen Schritt gehen und die Beiträge erhöhen.
Dies hat die Vorstandsschaft jedoch einstimmig aus Rücksicht auf die vielen Mitglieder im Verein ausgeschlossen.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Erklärung den vollen Einzug der Mitgliedsbeiträge etwas verständlicher machen kann

und wünschen Ihnen alles Gute und vor allem viel Gesundheit

Die Vorstandschaft

 

Nachruf Erhard Narr

Der TSV Bad Abbach e.V. hat einen schweren Verlust erlitten und trauert um seinen langjährigen Ehrenvorstand und Sportkameraden Erhard Narr.
Erhard Narr verstarb am 3. Dezember 2020 im Alter von 77 Jahren.  

Unser Erhard wirkte lange Jahre erfolgreich als Vorstand beim TSV Bad Abbach e.V. ehe er 2013
für sein immerwährendes Engagement zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde.

Wir danken unserem Sportfreund Erhard für all seine Kraft und Energie, die er in den vielen Jahren
in unseren Verein investiert hat.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seinen Angehörigen und Freunden.

 

Schließung der Sportanlagen

Liebe Sportfreunde,

mit Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass aufgrund der aktuellen Corona-Lage und dem "Mini-Lockdown" alle Sportanlagen bis auf weiteres geschlossen werden. Das betrifft sowohl das Gelände der Freizeitinsel, als auch die Grundschulturnhalle und die Manglkammer-Halle.
Wir hoffen, dass durch diese Maßnahmen die Fallzahlen gesenkt werden können und wir "vor die Welle" kommen. Die Sperrung der TSV-Anlagen tritt bereits ab Freitag, 30.10.2020 in Kraft. Wir informieren euch selbstverständlich sobald wir wissen wie und wann es weiter geht.

Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt alle gesund!
Die Vorstandschaft

Absage des gesamten Sportbetriebes

Leider müssen wir aufgrund der jüngsten Entwicklungen hinsichtlich des Corona Virus bekanntgeben, dass ab sofort alle Sportstätten des TSV Bad Abbach und die Turnhallen gesperrt sind. Dies betrifft sowohl die, im Rahmen des Vereins, ausgeübten sportlichen Tätigkeiten (Trainings- und Spielbetrieb), als auch die private Benutzung der Sportstätten. Wir bitten euch um eurer Verständnis und halten euch hier auf dem Laufenden.

Wir wünschen allen nur das Beste und hoffen, dass alle dieses Ereignis unbeschadet überstehen.

Eure Vorstandschaft des TSV Bad Abbach.

Gerner Cup

Termine

Login

Mitglied werden

Besucher seit 2017

Heute 134

Gestern 261

Woche 395

Monat 9687

Insgesamt 202687

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Über uns

Inselstraße 4
93077 Bad Abbach
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werden Sie Mitglied im TSV Bad Abbach!