So werden Sie Mitglied im TSV
Für den Beitritt zum TSV müssen Sie lediglich den AUFNAHMEANTRAG (PDF) downloaden und ausfüllen. Sämtliche Infos zu den Aufnahmegebühren, den jährlich anfallenden Kosten sowie den Sonderbeiträgen der einzelnen Abteilungen finden Sie auf Seite zwei des Aufnahmeantrags.
Den ausgefüllten Antrag entweder an die Geschäftsstelle des TSV schicken oder beim jeweiligen Übungsleiter abgeben.
Mitglied werden
ttheader.png

Meisterschaften und Pokale

Jugendkreispokal 2016

DIE 1. JUGENDMANNSCHAFT DES TSV  BAD ABBACH HOLT KREISPOKAL!

Die Jugendmannschaft des TSV  BAD  ABBACH hat den Kreispokal des Kreises Regensburg gewonnen.
Mit einem souveränen 5:0 im Halbfinale, gegen Kareth II, zogen die Abbacher Jungs ins Finale ein.
Dort wartete mit Sinzing eine ganz starker Gegner auf Tobias, Fabian und Marcel.
Aber auch im Finale ließen sie ihre Klasse und ihr Können aufblitzen und besiegten Sinzing dramatisch
mit 5:4 wobei das letzte Spiel mit 14:12 im fünften Satz für die Abbacher den Ausschlag gab.

Die ganze Abteilung und der TSV gratulieren euch zu eurem tollen Erfolg.
 


Die KREISPOKALGEWINNER  von links:
Tobias Fehrer, Fabian Pfann und Marcel Fritzsche

Vereinsmeisterschaften 2016-2017

Am 16.12.2016 fanden die Vereinsmeisterschaften der TT-Abteilung Bad Abbach statt.
Das Teilnehmerfeld war gut bestückt und auch 3 Jugendliche versuchten sich gegen
die Herren durch zu setzen. Insgesamt waren 4 Spieler der 1.Mannschaft,
5 Spieler der 2.Mannschaft (mit den beiden Neuzugängen Jens und Oliver),
2 Spieler der 3.Mannschaft und 3 Jugendliche an
den Start gegangen.

Zuerst ging es mit den Doppeln, die ausgelost wurden, los. Zwei Favoritendoppel
mit Andreas/Oliver und Christian und Jens zeichneten sich ab.
Und genau diese beiden Paarungen bestritten auch das Finale wobei sich
Andreas und Oliver durchsetzen konnten und sich den Vereinsmeistertitel
holten.

In der Einzelrunde wurden die Gruppen ebenfalls ausgelost wobei sich zwei
"Hammergruppen" abzeichneten. Nach spannenden und dramatischen
Spielen standen sich im 1. Halbfinale Felix und Hannes gegenüber.
Felix spielte gut und zog locker ins Finale ein. Im 2. Halbfinale spielten
Martin und Christian, wobei sich auch hier der Favorit, Martin, in
3 Sätzen durchsetzen konnte.
Somit hieß das Finale Felix gegen Martin. Hier wurden super
Ballwechsel geboten und schlussendlich setzte sich einmal mehr
Felix Wasöhrl durch und wurde zum dritten Mal in Folge
verdient Vereinsmeister.

Eine schöne Veranstaltung fand dann noch beim Wastl
seinen Abschluss wo wir bei Currywurst und Getränken
die Meisterschaft Revue passieren ließen und die Ziele für
die Rückrunde absteckten.

Doppelvereinsmeisterschaft 2016

An diesem heißen 01.07.2016 fanden sich 13 Spieler in der Halle ein um die Doppelvereinsmeister 2016 zu küren.
Es war zu mindest nicht ganz so heiß wie die Woche davor, aber ins Schwitzen ist trotzdem jeder gekommen.
13 ist für ein Doppelturnier natürlich eine suboptimale Zahl und so erklärte Alex sich bereit, mit sich selbst an zu treten.

Die Auslosung wurde mit Spannung erwartet und aus dieser ergaben sich folgende Doppel:

Felix/Fabi, Hannes/Tobi, Uli/Marcel F., Martin/Marcel R., Matthias/Rashid, Christian/Stefan
und eben Alex/Alex.

Favoriten auf den Titel waren schnell ausgemacht und es wurde dann auch recht schnell
mit den ersten Doppeln begonnen.
Jeder wollte das Ding nach Hause holen und so wurde um jeden Punkt gefightet.
Bis zum letzten Spiel wusste niemand wie es steht und man hatte schon so ein Gefühl,
dass es richtig eng werden würde. Wie eng, dass konnte keiner ahnen.

Hannes war lange mit den Auszählen beschäftigt und dann kam der lange erwartete Moment:

7. Platz waren Martin und Marcel,

6. Platz wurden Uli und Marcel,

und jetzt war es kaum auszuhalten, den von den Plätzen 1 bis 5 waren alle Punktgleich und nur
durch zwei Sätze getrennt. Bei den Plätzen 2, 3 und 4 musste sogar der direkte Satzvergleich herhalten. Und somit

5.Platz Felix/Fabi mit 4:2 und 10:8 Sätzen

4.Platz Rashid/Matthias mit 4:2 und 11:7 Sätzen

3.Platz Alex mit 4:2 und 11:7 Sätzen

2.Platz Christian/Stefan mit 4:2 und 11:7 Sätzen

und Doppelvereinsmeister 2016 wurden Hannes und Tobi mit 4:2 und 12:6 Sätzen.
Herzlichen Glückwunsch

Es war ein spannendes Turnier mit starken Doppeln und einer Menge Spaß.

Nach dem Turnier wurde beim Wastlwirt noch etwas gefeiert und sich auf das Wochenende gefreut.

Mit dieser Vorbereitung kann die Saison kommen.
   

Besucher seit 2017

Heute 15

Gestern 60

Woche 75

Monat 931

Insgesamt 37712

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Über uns

Inselstraße 4
93077 Bad Abbach
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werden Sie Mitglied im TSV Bad Abbach!