So werden Sie Mitglied im TSV
Für den Beitritt zum TSV müssen Sie lediglich den AUFNAHMEANTRAG (PDF) downloaden und ausfüllen. Sämtliche Infos zu den Aufnahmegebühren, den jährlich anfallenden Kosten sowie den Sonderbeiträgen der einzelnen Abteilungen finden Sie auf Seite zwei des Aufnahmeantrags.
Den ausgefüllten Antrag entweder an die Geschäftsstelle des TSV schicken oder beim jeweiligen Übungsleiter abgeben.
Mitglied werden
seniorenheader.png

SV Sorghof - TSV 0:2 (0:1)

Fußball-Landesligist TSV Bad Abbach erfüllte sich am drittletzten Spieltag mit dem 2:0 (1:0)-Auswärtssieg beim SV Sorghof die vordringlich gesteckten Saisonziele: Die 50-Punkte-Marke ist geknackt und auch vom einstelligen Tabellenplatz sind die aktuell siebtrangierten Kicker von der Freizeitinsel nicht mehr zu verdrängen.

Angesichts von zwei verbleibenden Spielen und vier Punkten Vorsprung auf Rang acht sowie zwei Zählern Rückstand auf Platz sechs scheint die Position gefestigt. Im besten Fall ist noch ein Angriff auf den sechstgereihten ASV Burglengenfeld möglich. „Wir sind mit dem bisher Erreichten sehr zufrieden“, befand Bad Abbachs Coach Stefan Wagner nach dem Sieg bei Schlusslicht SV Sorghof. „Diese Auswärtsaufgabe mussten wir mit einem kleinen Kader angehen, denn fünf oder sechs Stammkräfte wurden nach den zuletzt kräftezehrenden und intensiven englischen Wochen geschont.“ Die Herausforderung gegen sehr defensiv eingestellte Hausherren gestaltete sich zunächst nicht einfach. Immerhin mussten sich die Abbacher in ungewohnter Formation erst zusammenraufen. „Es war dann doch eine typische Partie, in der für beide Seiten nicht mehr viel auf dem Spiel stand. Allerdings hätten wir aus unseren Chancen noch etwas mehr Kapital schlagen müssen“, so Wagner. Knackpunkt war das frühe 0:1, das Paul Samangassou aus zentraler Position erzielte. Vorausgegangen war ein schöner Angriff über die Außenbahn. Das Zusammenspiel von Tobias Doblinger und Florian Fischer ermöglichte leitete den Führungstreffer ein.

Zunächst taten sich die Gäste schwer, weitere Chancen gegen den ebenfalls ersatzgeschwächten SV Sorghof herauszuspielen. Im zweiten Durchgang spielten die Abbacher weiter beständig nach vorne und fanden immer wieder Lücken in den Reihen der Gastgeber. Eine Vielzahl von hochkarätigen Chancen blieb aber ungenutzt. Patrick Liebl köpfte schließlich nach Vorarbeit von Maximilian Hupfloher und Urban Wazlawik zum 2:0 (80.) ein.

Aufstellung TSV:
Fabian Fuchs - Tobias Doblinger, Tobias Schlagbauer, Michael Stuhlfelder, Maximilian Hupfloher  -
Patrick Liebl, Sebastian Schöppl (77. Florian Dieterle), Pascal Haltmayer (73. Calvin Zethmeier) -
Urban Wazlawik, Paul Samangassou, Florian Fischer
Gelbe Karten TSV:
Platzverweise TSV:

Anhänge:
URLBeschreibungDateigröße
Zugriff auf URL (http://www.fupa.net/galerie/sv-sorghof-tsv-bad-abbach-218798/foto1.html)FuPaFotogalerie0 kB
Zugriff auf URL (http://www.bfv.de/spielverlauf.verein.do?id=00ES8GNJLK00000IVV0AG08LVUPGND5I&spiel=01SEAJKEN0000000VS54898EVUVM2J7N)BFVSpielverlauf0 kB
Zugriff auf URL (http://www.fupa.net/spielberichte/sv-sorghof-tsv-bad-abbach-3593800.html)FuPaSpielbericht0 kB

Besucher seit 2017

Heute 39

Gestern 40

Woche 79

Monat 640

Insgesamt 61987

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Über uns

Inselstraße 4
93077 Bad Abbach
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werden Sie Mitglied im TSV Bad Abbach!