7. PS: TSV - 1. FC Schwarzenfeld 3:1 (2:1)

Vierter Sieg (davon drei auf der Insel) im siebten Punktspiel der Landesliga Saison 17/18 gegen Schwarzenfeld. TSV verbessert sich wieder auf Platz acht. Am Samstag gehts schon in Hutthurm weiter.
Für Schwarzenfeld begann die umkämpfte Partie mit dem frühen Treffer von Maximilian Ferstl vielversprechend, doch bereits wenige Minuten später gelang Bad Abbach der umjubelte Ausgleichstreffer. Spyro Sisko behielt am Elfmeterpunkt die Nerven und netzte ein (7.). Noch im ersten Durchgang drehten die Hausherren durch ein Tor von Neuzugang Alexandros Dimespyra das Spiel (21.). In der zweiten Halbzeit legte Urban Wazlawik einen dritten Treffer nach und das Spiel war entschieden (71.). Schwarzenfeld blieb damit auch im 7. Spiel ohne Punkt. Bad Abbach konnte sein Punktekonto auf 12 Zähler ausbauen.

Anhänge:
URLBeschreibungDateigröße
Zugriff auf URL (http://www.bfv.de/spielverlauf.verein.do?spiel=02051NRANS000000VS54898DVUL01S6C)BFVSpielverlauf0 kB
Zugriff auf URL (https://www.fupa.net/spielberichte/tsv-bad-abbach-1-fc-schwarzenfeld-5067271.html)FuPaSpielbericht0.1 kB
Zugriff auf URL (https://www.fupa.net/berichte/tsv-bad-abbach-abbach-kriegt-nach-rueckstand-die-kurve-918804.html)MZBericht0.1 kB