So werden Sie Mitglied im TSV
Für den Beitritt zum TSV müssen Sie lediglich den AUFNAHMEANTRAG (PDF) downloaden und ausfüllen. Sämtliche Infos zu den Aufnahmegebühren, den jährlich anfallenden Kosten sowie den Sonderbeiträgen der einzelnen Abteilungen finden Sie auf Seite zwei des Aufnahmeantrags.
Den ausgefüllten Antrag entweder an die Geschäftsstelle des TSV schicken oder beim jeweiligen Übungsleiter abgeben.
Mitglied werden
ttheader.png

Spielberichte Vorrunde 2014-2015

  • Kategorie: Spielberichte
  • Veröffentlicht: Donnerstag, 26. Januar 2017 09:43
  • Geschrieben von Marc Weigl
  • Zugriffe: 321

DJK/SB Regensburg - TSV Bad Abbach II

Hier rechnete jeder der 2. Mannschaft mit einem harten Brocken aber das Ergebnis von 9:1 und
eine Spielzeit von 1h 15 verrät alles. Der Sportbund hatte an diesem Abend nicht mal annähernd
eine konkurrenzfähige Mannschaft. So ist das Spiel auch schnell erzählt.
Alle Doppel souverän. Hannes gewinnt glatt. Harry verliert leider. Christian gewinnt in 4 Sätzen.
Axel siegt in 4 Sätzen. Und Matthias und Jochen machens locker.
Schwierig nach so einem Spiel ein Statement abzugeben. Sagen wir mal: 2 Punkte auf der Habenseite.

TSV BAD ABBACH II - REGENSTAUF IV

An diesem Abend wussten wir dass ein schwieriger Gegner kommen würde und wir gingen davon aus, da
wir nicht komplett spielten, dass es schnell gehen würde.
Aber so schnell und kampflos gaben wir uns nicht geschlagen.
In den Doppeln ging es gut los. Axel/Thomas und Matthias/Christian konnten ihre Doppel gewinnen.
Harry/Andreas kämpften gut aber es reichte gegen das starke Einserdoppel nicht ganz.
Somit 2:1 für Abbach.
In den Einzeln war vorne nichts zu holen. Harry verliert gegen Brandl und Axel gegen Zierer. Aber beide spielten gut mit.
In der Mitte gewann Christian klar und souverän. Thomas hatte gegen Päplow nicht viele Chancen und verlor.
Hinten spielte Matthias gegen Angerer ganz stark und gewann in 3 Sätzen. Andi spielte gegen Haribo zu ungeduldig und verlor folgerichtig. Somit 4:5 aus Abbacher Sicht.
In der 2 Einzelrunde verlor Harry vorne und Axel konnte gewinnen. Axel spielte ganz stark auf.
In der Mitte verloren wir leider beide Spiele. Dafür punkteten wir hinten doppelt. Matthias gewann wieder in 3 Sätzen
und Andi in 4 Sätzen. Somit 7:8.
Im Entscheidungsdoppel ging es hin und her. Axel/Thomas waren schon weg vom Fenster, kämpften sich zurück und hatten im 5 Satz 4 Matchbälle. Leider kämpften die Regenstaufer weiter und gewannen noch diesen Satz und die Abbacher verloren 7:9. Aber insgesamt eine gute Leistung Jungs. Weiter so

TSV KARETH-LAPPERSDORF - TSV BAD ABBACH III

An diesem Abend wollte die 3.Mannschaft aus Abbach einen guten Einstand in der "neuen" Liga abliefern.
Und es wurde ein super Einstand.
In den Doppeln gab man sich keine Blöße und alle drei Doppel konnten souverän gewonnen werden.
Somit 3:0 für Abbach.
In der ersten Einzelrunde konnte Andi vorne gegen einen starken Fischer nach 3 knappen Sätzen leider nicht
gewinnen. Gabi machte es besser und gewann 3:0.
In der Mitte konnte Jochen sein Spiel 3:1 gewinnen. Herbert verlor sein Spiel.
Hinten punktete man doppelt und jeweils in 5 Sätzen. Rashid lag schon 0:2 zurück und drehte das Spiel mit seinem bekannten Kampfgeist.
Stefan spielte ab Satz 4 wieder sein Spiel und gewann letztlich sicher.
Somit 7:2 für Abbach.
Und vorne wurde der Deckel gleich drauf gemacht. Andi gewann klar. Und Gabi kämpfte sich zu einem verdienten
5-Satz Erfolg.
Somit geht das erste Spiel mit 9:2 an die Abbacher. Super Männer und Dame. Weiter Gas geben.

TSV BAD ABBACH III - SG POST SÜD III (Pokal)

Gabi, Jochen und Andi war die Aufstellung für den Pokalfight bei Post/Süd in Regensburg.
Gabi gewann souverän alle drei Spiele und Jochen und Andi konnten jeweils einen Punkt dazusteuern. Am Ende stand ein hart erkämpfter 5-4 Sieg auf dem TSV Konto. Post spielte mit Grünbeck, Scholze Jürgen und Beck.
Nun gehts auf in die nächste Pokalrunde!(copy by Wehdi)

TSV BAD ABBACH III - TV ETTERZHAUSEN II

Am 21.10.14 hatte es die Dritte Mannschaft mit einem ersten starken Kaliber in der 1.Kreisliga zu tun. Die Doppel gingen mit 1-2 an den Gast, wobei Jochen/Gabi eine starke Leistung boten und in 5 Sätzen gegen Böhm/Bernhardt gewannen.
Vorne holte Gabi nach Anfangsschwierigkeiten gegen Böhm mit einem 3-1 Sieg den zweiten Punkt für den TSV. Andi spielte gegen Ahmadi stark mit, musste sich aber doch mit 1-3 geschlagen geben. In der Mitte verlor Jochen klar gegen Bernhardt und Herbert verlor mit 1-3 gegen Bader, nach einer engen Partie. Rashid kämpfte gegen Plank wie ein Löwe, konnte aber ebenfalls nicht siegen. Stefan spielte gegen Wegele etwas übermotiviert und zu hektisch und velor folgerichtig mit 1-3. Die zweite Runde startete mit dem Spitzenspiel Bachl - Ahmadi. Beide spielten super auf, wobei Ahmadi im Endeffekt sein druckvolleres Spiel durchsetzen konnte.
Wehdi spielte gegen Böhm souverän und gewann klar mit 3-0. Jochen führte nun gegen Bader bereits mit 2-0 Sätzen. Leider riss der Faden bei ihm und so war der 4-9 Endstand perfekt.
Trotzdem eine gute Leistung der Dritten, es war vielleicht mehr drin, aber gegen den Abstieg muss man wo anders Punkte holen(copy by Wehdi)

TSV BAD ABBACH II - ASV UNDORF

An diesem Abend wusste man nicht so recht wie man den Gegner einschätzen sollte. Es sollte ein spannendes Spiel
werden. In den Doppeln ging es gut los. Axel/Thomas gewannen knapp im 5 Satz nach einem Spiel dass hin und her wogte. Hannes/Harry verloren in 4 Sätzen. Christian /Matthias gewannen die ersten beiden Sätze souverän.
Dann kehrte der Schlendrian ein. Aber im 5ten Satz rissen sie sich wieder zusammen und gewannen diesen klar.
Somit 2:1 für Abbach.
In der ersten Einzelrunde lag Hannes schon aussichtslos zurück aber mit Glück und Geschick drehte er das
Spiel auf unglaubliche Weise. Harry spielte im 1 Spiel gut aber der Gegner war etwas stärker und so verlor
Harry in 4 Sätzen. Axel machte es spannend und auch hier ging das Spiel über die volle Distanz. Leider verlor Axel
im 5 Satz mit 16:14. Christian spielte an diesem Abend nicht so konstant wie sonst und gegen Büscher verlor er
folgerichtig in 4 Sätzen. Somit 3:4 aus Abbacher Sicht. Jetzt musste was kommen und es kam was.
Thomas gewann gegen Dobler in 4 Sätzen nach gutem Spiel. Matthias spielte gut. Sein Gegner war auch nicht schlechter
und so ging das Spiel über die volle Distanz. Im 5 Satz machte Matthias aber kurzen Prozess und gewann.
Somit 5:4 aus Abbacher Sicht.
Hannes und Harry spielten in der 2 Einzelrunde gut und gewannen beide verdient. Axel spielte gegen Büscher stark
und fertigte diesen in 3 Sätzen ab. Christian spielte auch das zweite Spiel nicht so gut und verlor wiederum in 4 Sätzen.
Thomas konnte den Deckel drauf machen und er tat es.
Somit gewinnt Abbach mit 9:5 nach hartem Kampf, aber verdient. Weiter Jungs.

KARETH LAPPERSDORF - TSV BAD ABBACH III (POKAL)

Dritte Mannschaft zieht mit 5-3 Sieg in Kareth in die Pokalendrunde ein. Dieses findet am 06.12.2014 in Etterzhausen statt.
Eine spannende Partie stande gestern in Kareth auf dem Programm. Die Gastgeber spielten in Top-Aufstellung mit Fischer, Ebneth und Schmalzl. Allerdings auch der TSV mit Bachl, Wehdanner, Frühling. Wehdi hatte gegen Fischer an diesem Abend nicht wirklich ein Chance und verlor mit 0-3. Gabi besorgte den ersten Punkt gegen Schmalzl. Jochen spielte gegen Ebneth stark mit, musste sich aber knapp dem unangenehmen Noppenspiel beugen. Somit 1-2 nach den ersten Einzeln aus Abbacher Sicht. Wehdi spielte nun nach etwas Anlaufschwierigkeiten souverän gegen Ebneth und gewann mit 3-1 Sätzen. Gabi spielte gegen Fischer gut mit...allerdings traf an diesem Abend der Karether Jung die Bälle sehr platziert und hart und siegte somit folgerichtig in Fünf. Jochen machte es nach einer 2-0 Satzführung gegen Schmalzl nochmal spannend und lies es auf den 5.Satz ankommen. In diesem spielte er sehr stark und bewies Nervenstärke und holte den wichtigsten Sieg des Abends (Big Point). Somit 3-3 nach den zweiten Einzeln. Gabi gewann gegen Ebneth 3-0. Somit waren die Weichen zum Einzug in die Endrunde gestellt. Wehdi bliebe es vorbehalten den Sack zu zu machen. Mit einem 3-0 Arbeitssieg gegen Schmalzl gelang das auch!
Eine sehr gute Mannschaftsleistung die die Dritte gestern Abend in Kareth zeigte.
Super meine Dame und die Herren.
Danke auch an Stefan der als Fan und Coach hervorragend agierte
Und jetzt hol ma se den Pott (Copy by WEHDI)

TSV BAD ABBACH II - TSG WALHALLA

Wie man bei Walhalla wusste, hatten sie Schwierigkeiten das Personal zusammen zu bekommen.  Aber wer meinte dass es keicht werden würde hat sich vertan.
Die Doppelaufstellung war an diesem Abend verkehrt. Axel/Thomas und Harry/Andi hatten nicht wirklich etwas zu bestellen und verloren verdient. Christian/Matthias war klar wie's ausgeht.
Somit 1:2.
In der 1.Einzelrunde ging vorne nichts. Harry und Axel verloren jeweils klar. Und spätestens jetzt wurde es brenzlig.
Thomas und Christian gewannen, zum Glück, beide.Thomas in 4 Sätzen und Steini nach hartem Kampf in 5.
Hinten war klar. 2 Punkte.
Somit 5:4 für Abbach. In der 2. Einzelrunde ging vorne wieder nichts und es brannte wieder.
In der Mitte konnte man wieder doppelt punkten und nachdem hinten auch doppelt gepunktet wurde
hieß es 9:6 für Abbach.

Ein hartes Stück Arbeit und man benötigte viel Glück um dieses Spiel zu gewinnen.
Fazit: Nochmal gut gegangen und 2 Punkte.

TSV BAD ABBACH II - BURGWEINTING IV

Zum Vorrundenabschluss wollte man, nach drei Niederlagen am Stück, nochmal einen deutlichen Sieg einfahren.
Und dass gelang.
In den Doppeln brannte nichts an. Hannes/Matthias, Axel/Thomas und Harry/Stefan gewannen ihre Doppel souverän.
Somit 3:0 für Abbach.
In der ersten Einzelrunde verloren sowohl Hannes als auch Harry gegen gute Gegner, aber doch recht unglücklich.
In der Mitte tat sich Axel, nach klarer Führung, doch noch schwer, machte aber den Sack zu. Thomas gewann sicher.
Hinten ließ Matthias seinem Gegner keine Chance und auch Stefan gewann locker.
Somit 7:2 für Abbach.
Zur zweiten Einzelrunde konnte Hannes sein Spiel gewinnen. Harry hatte wieder nicht das Quäntchen Glück und verlor in 5 Sätzen.
Axel machte dann den Deckel, zum 9:3 Sieg für Abbach, drauf.

Besucher seit 2017

Heute 2

Gestern 74

Woche 2

Monat 1175

Insgesamt 18100

Über uns

Inselstraße 4
93077 Bad Abbach
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werden Sie Mitglied im TSV Bad Abbach!