So werden Sie Mitglied im TSV
Für den Beitritt zum TSV müssen Sie lediglich den AUFNAHMEANTRAG (PDF) downloaden und ausfüllen. Sämtliche Infos zu den Aufnahmegebühren, den jährlich anfallenden Kosten sowie den Sonderbeiträgen der einzelnen Abteilungen finden Sie auf Seite zwei des Aufnahmeantrags.
Den ausgefüllten Antrag entweder an die Geschäftsstelle des TSV schicken oder beim jeweiligen Übungsleiter abgeben.
Mitglied werden
ttheader.png

Abschlussbericht der Saison 2010/2011

  • Kategorie: Spielberichte
  • Veröffentlicht: Donnerstag, 26. Januar 2017 09:12
  • Geschrieben von Marc Weigl
  • Zugriffe: 619

Tischtennisabteilung des TSV Bad Abbach meisterlich

Eine sehr starke Saison geht für die Tischtennisabteilung des TSV Bad Abbach zu Ende.
Gekrönt wird sie mit 2. Meistertiteln und den damit verbundenen Aufstiegen der
1. und 2. Mannschaft.

Die 1. Mannschaft, letztes Jahr knapp dem Abstieg entronnen, spielte in dieser Spielzeit stark
auf und konnte ohne Niederlage den Meistertitel in der 2.Bezirksliga Süd erringen.
Zwar sprangen gegen den stärksten Konkurrenten, Regenstauf, "nur" zwei Unentschieden raus, aber
dank des deutlich besseren Spielverhältnisses holte man sich den Titel. Das Ziel,dass man
sich vor der Saison gesteckt hatte, nämlich den Meistertitel, konnte man somit erreichen.
Hervor zu heben aus dieser Mannschaft ist Markus Betz, der mit einem Spielverhältnis
von 36:2 zweitbester Spieler in der gesamten Liga wurde. Nächste Saison wird die 1. Mannschaft
in der Oberpfalzliga aufschlagen. Über diesen riesen Erfolg freuen dürfen sich,
Markus Betz, Felix Wasöhrl, Johannes Pfann, Harald Bachl, Raphael Weiß und Frank Stadler.


v.r.: Raphael Weiß, Felix Wasöhrl, Johannes Pfann, Frank Stadler,
       Harald Bachl, Markus Betz

Das Ziel der 2.Mannschaft war es, sich in der 1. Kreisliga zu etablieren, da man erst dorthin
aufgestiegen war. Ein Platz unter den ersten 3. Mannschaften wurde angestrebt. Was diese junge,
hungrige Mannschaft allerdings dann ablieferte war fast schon sensationell. Mit einem unbändigen
Siegeswillen und jeder Menge Leidenschaft setzte man sich vom 1. Spieltag weg an die Spitze und
gab diese bis zum Schluss nicht mehr her. Dem Favoriten und Bezirkspokalgewinner,
dem SC Sinzing, konnte man in der Vorrunde 1. Punkt abnehmen und in der Rückrunde konnte man
sie auswärts sogar bezwingen. So steht man vor dem letzten Spieltag schon als, bis dahin,
ungeschlagener Meister und Aufsteiger in die 3. Bezirksliga fest. Der Traum vom Durchmarsch aus der 2.Kreisliga
in die 3. Bezirksliga ist wahr geworden.
Über diesen großartigen Erfolg freuen dürfen sich
Tobias Maierhofer, Axel Wehrstein, Thomas Stempfl, Matthias Raith, Christian Stein, Andreas Wehdanner
und Joachim Frühling.


v.l.: Frank Stadler, Thomas Stempfl, Axel Wehrstein, Matthias Raith
l.u.: Andreas Wehdanner, Christian Stein,
es fehlt Tobias Maierhofer und Joachim Frühling

Die 3.Mannschaft wird die Saison mit einem guten 3. Platz beenden. Obwohl man sich etwas mehr vorgenommen hatte, war bei den wichtigen Spielen die Anspannung zu groß um diese dann gewinnen zu können.
Aber nächste Saison sollte der Aufstieg wieder in erreichbarer Nähe sein.

Die 4. Mannschaft wurde Tabellenzweiter, punktgleich mit dem Meister der 4. Kreisliga. Über die gesamte Saison gesehen hat man gutes Tischtennis gespielt und diesen Platz verdient belegt.

Alles in Allem war dies eine der besten Spielzeiten die es in der TT-Abteilung des TSV Bad Abbach jemals
gegeben hat. Und die Erfolge geben dem Trainingseifer, der nach wie vor vorherrscht, recht.
Auch nächste Saison wird sehr interessant für alle Mannschaften.

Besucher seit 2017

Heute 3

Gestern 50

Woche 304

Monat 748

Insgesamt 28252

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Über uns

Inselstraße 4
93077 Bad Abbach
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werden Sie Mitglied im TSV Bad Abbach!