So werden Sie Mitglied im TSV
Für den Beitritt zum TSV müssen Sie lediglich den AUFNAHMEANTRAG (PDF) downloaden und ausfüllen. Sämtliche Infos zu den Aufnahmegebühren, den jährlich anfallenden Kosten sowie den Sonderbeiträgen der einzelnen Abteilungen finden Sie auf Seite zwei des Aufnahmeantrags.
Den ausgefüllten Antrag entweder an die Geschäftsstelle des TSV schicken oder beim jeweiligen Übungsleiter abgeben.
Mitglied werden

16. PS: SSV Jahn Regensburg II - TSV 2:1 (1:0)

Der SSV Jahn Regensburg  II hat die Vorlage glücklich genutzt, die der TSV Waldkirchen mit dem überraschenden 1:1-Remis gegen den SV Raigering am Samstag lieferte.  Mit einem 2:1 (1:0) im Derby am Kaulbachweg gegen den TSV Bad Abbach, der sich ein  Remis eigentlich redlich verdient hätte,  nutzten  die Oberpfälzer die Chance, ihre  Tabellen-Führung in der Landesliga Mitte auszubauen. Die Führung durch Andreas Kalteis (36.)  hatte Florian Folger (60.) ausgeglichen. Ein von Marco Pfab sicher verwandelter Foulelfmeter, bedeutete den Siegtreffer in der Nachspielzeit. Die von Abbach's Trainer Stefan Wagner – „Wir wollen was holen“ - aufgestellte  Rechnung von 20 Punkten bis zum Vorrunden-Abschluss gegen den SV Fortuna  kann damit nicht mehr aufgehen.

Die erste kitzlige Strafraumsituation mit einem resoluten Klärungsversuch von Jahn-Keeper Bastian Lerch gegen den steil geschickten Pascal Haltmayer ließ  Schiedsrichter Benny Woock (5.) sehr zum Unwillen von Gästetrainer  Wagner noch unbewertet. Das erste klare Foulspiel aber bedeutete Gelb für Marco Pfab (14.). Auffällig allerdings die Anlaufprobleme der mit sechs Spielern aus dem Profikader angetretenen Schützlinge von Yavuz Ak, die bei schwierigen Bodenverhältnissen in der sehr zerfahrenen Partie keine Lücken in den eng stehenden Bad Abbacher Ketten fanden und Glück hatten, dass Haltmayer (29.) bei einem weiteren Konter zu zögerlich war.

Völlig unerwartet aber die Führung für den Gastgeber durch Andreas Kalteis (36.), der die erste Unsicherheit nach einer Kombination über Marcel Hofrath und Patrik Dzalto freistehend zum 1:0 nutzte.  „Da hätten wir das Momentum nützen müssen“, kritisierte Trainer Yavuz Ak, der bei seiner Elf den letzten Siegeswillen vermisste. Zwei Minuten später scheiterte der schon frei kombinierte Tobias Lermer an der Fußabwehr von Fabian Fuchs gegen das drohende 2:0. Der TSV-Keeper zeigte sich bei einem Hofrath-Versuch aus 18 auf dem Posten und hatte Glück, dass der gleiche Akteur mit einer scharfen Hereingabe von der Grundlinie (43.) keinen Abnehmer fand.

Mit einem Scharfschuss von Dzalto, den Fuchs sicher meisterte, startete die U21 vielversprechend in Halbzeit zwei, in der TSV-Akteur Tobias Doblinger (54.) mit einem sich unerwartet absinkenden 30-Meter-Freistoß Bastian Lerch beinahe überrascht hätte. In Minute 60 aber musste er hinter sich greifen, als Florian Folger einen schöne Direktkombination überlegt zum 1:1  abschloss. So gereizt packte auch Kevin Hoffmann wieder mal seine Schusskraft aus, traf aber nur den Pfosten. Zwei weitere Jahn-Gelegenheiten vereitelte danach Fuchs, der sich bei seiner letzten Rettungstat an der Hüfte verletzte und gegen Ludwig Räuschl ausgetauscht werden musste.

Der gleichzeitig mit ihm  eingewechselte Urban Wazlawik  hatte gleich eine gute Abschlusschance, die Maximilian Wolf gerade noch vereitelte. Nachdem auch Spyro Sisko mit einem überraschenden Weitschuss nur den Außenpfosten traf, tat sich bis zum Distanz-Versuch von Marco Pfab (86.), den Räuschl im Flug vereitelte, in einer zunehmend verflachenden Partie nicht mehr viel. Bis in die erste Minute der  Nachspielzeit, als Tobias Schlagbauer Marcel Hofrath im Strafraum foulte und Marco Pfab die Chance  zum 2:1-Siegtreffer nutzte.

Anhänge:
URLBeschreibungDateigröße
Zugriff auf URL (http://www.bfv.de/spielverlauf.verein.do?id=00ES8GNJLK00000IVV0AG08LVUPGND5I&spiel=02051NQD8S000000VS54898DVUL01S6C)BFVSpielverlauf0 kB
Zugriff auf URL (https://www.fupa.net/spielberichte/ssv-jahn-regensburg-tsv-bad-abbach-5067347.html)FuPaSpielbericht0.1 kB

Besucher seit 2017

Heute 2

Gestern 50

Woche 303

Monat 747

Insgesamt 28251

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Über uns

Inselstraße 4
93077 Bad Abbach
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werden Sie Mitglied im TSV Bad Abbach!